Quelle unserer Corona Informationen

In den Hamburger Corona Informationen findet sich wenig Aktuelles. Die Stadt Hamburg lässt uns im Ungewissen. Wir informieren uns daher über die Bundesländergrenzen hinaus. Hier.

Hamburg: bislang kein Datum

Was ist mit den Hamburger Fitnessstudios? Laut Hamburgs Sportsenator Andy Grote (SPD) sollen die Studios in der zweiten Mai-Hälfte öffnen können. Eine entsprechende Verordnung mit einem genauen Datum wurde in der Landespressekonferenz am 12. Mai 2020 nicht bekannt gegeben.

Coronabeschränkungen und die ersten Lockerungen im Bereich des Sports durch dem Hamburger Senat am 06.05.20. und am 12.05.20

Demnach ist Individualsport im Freien ab dem 6. Mai unter Auflagen wieder möglich. Das ist auch für uns ein kleiner Lichtblick, wenn auch noch außerhalb unseres Studios.

In der 2.Maihälfte wollen sich die Behörden mit dem Sport in den Fitnessstudios befassen.

Unsere Angebote für den Sport im Freien werden hier ständig aktualisiert, immer auch mit einem Blick auf Sonne, Wind und Regen.

Wir möchten alle AlsterAktiven schützen und setzen die Bereitschaft sich bei allen Aktivitäten an folgende behördlichen Vorgaben zu halten voraus.

Bei der Ausübung von Individualsportarten im Freien, ist stets ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zueinander einhalten, jede Form von Sport muss kontaktfrei ausgeübt werden.
Die Benutzung von Umkleiden sowie von sanitären Anlagen ist untersagt. Wer Symptome einer Atemwegserkrankung aufweist, darf nicht teilnehmen.

Auch wenn wir uns an die Hygienerichtlinien halten, ist der größtmögliche Schutz nur mit euch gemeinsam zu gewährleisten.

Die Kenntnis dieser Regeln ist Vorraussetzung für eure Teilnahme.